Das Projekt erleichtert und verbessert die Betreuung von Überlebenden geschlechtsspezifischer Gewalt in den Städten Cotonou, Abomey und Parakou. Das Projekt ruht auf drei Pfeilern: Information und Sensibilisierung der Frauen und Gemeinschaften, Prävention und spezifische Versorgung im schulischen Umfeld sowie Zugang zu qualitativ hochwertiger medizinischer Versorgung für die Opfer.

Sich engagieren und spenden

Les autres projets du pays

  • Kinder im Dantokpa-Markt
  • Pilotprojekt Maison du Soleil
  • Schule ohne Gewalt